>>
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wir Winzer leben mit und von der Natur.

Das heißt für uns:

möglichst viel für die Natur tun.
"Wir haben die Natur nur geliehen"

Deshalb

Weine von alten Reben:

bringt weniger Ertrag, aber mit besserer Qualität

Pflanzenschutz und Dünger:

so wenig wie möglich

Wein lange bei der Hefe lassen:

ergibt höhere Reife und Haltbarkeit

bei Abfüllung möglichst unbehandelt:

keine chemischen, nur natürliche Stoffe

"Wir sind stets bemüht, Ihnen immer reinen Wein einzuschenken"

 
 

Wein

Der Wein ist ein Geschenk der Götter, sie haben den Wein dem Menschen aus Erbarmen gegeben.

Platon (427 - 348 od. 347 v. Chr.), lateinisch Plato, griechischer Philosoph, Begründer der abendländischen Philosophie.

 
 
 
 
 
^
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.