Georg Scheu kreuzte die Sorte 1916 in Alzey als seinen 88. Sämling aus Silvaner und Riesling